Investition in die Zukunft: verm. 3-Zi.-Wohnung in Gründerzeitgebäude in Charlottenburg

11 Fotos und Anhänge ansehen
Werde Eigentümer GmbH
Zeppelinstraße 1, 12529 Schönefeld

Hofansicht (2)

Lei35 Treppenhaus Vorderhausl – 02

Lei35 Treppenhaus Vorderhausl – 04

Entree (2)

Küche vorn

Zimmer vorn rechts

Zimmer

Hofansicht (3)

Charlottenburg 11

Charlottenburg 13

Charlottenburg 25

Investition in die Zukunft: verm. 3-Zi.-Wohnung in Gründerzeitgebäude in Charlottenburg

Eckdaten

  • Art Sonstiger Wohnungstyp
  • Lage Leibnizstr. 35
    10625 Berlin
  • Kaufpreis 499.900,00
  • Hausgeld 255,00
  • Wohnfläche ca. 94
  • Zimmer 3
  • Kellerfläche ca. 8
  • Baujahr 1904
  • Etagenzahl 4
  • Etage 2
  • Alt-/Neubau Altbau
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Fernwärme
  • Vermietet ja
  • Bodenbelag Dielen
  • Ausstattung des Bades Dusche
  • Zustand Gepflegt
  • Immobilien-ID WE230113-22

Immobilie

GROßBÜRGERLICH MIT CHARME

Das Gebäude liegt in der Leibnizstraße 35. Hier genoss in der Gründerzeit die feine Gesellschaft beim Nachmittagstee den Blick auf die vorbeifahrenden Kutschen der „Hoheiten“ auf ihrem Weg zum Schloss Charlottenburg.

Heute freut sich zurecht jeder Kaufende über das großzügige Platzangebot und die Raumhöhe, welche zu früheren Zeiten nur der besseren Gesellschaft vorbehalten war.
Die angebotene Wohnung liegt im repräsentativen Vorderhaus, die Zimmer gehen aber zum Innenhof. Die große Küche mit Balkon lädt dazu ein, das Geschehen auf der Leibnizstraße bei einem schönen Kaffee zu beobachten.

Die Fassade der Leibnizstr.35 mit ihren Säulenapplikationen und sonnigen Creme-tönen lächelt Ihnen dezent zu. Der Einbau neuer historisierender Holzfenster an der Vorderhausfassade macht deutlich, mit wieviel Sorgfalt hier gearbeitet wurde.
Diese Stilsicherheit setzt sich im Eingangsbereich und in den Treppenhäusern fort. Hier strahlt Sie die Opulenz des Jugendstils an: geschwungene Formen, üppige Stuckelemente & geschliffene Spiegel.

Lage

CHARLOTTENBURG – DIE SEELE BERLINS

Die Auszeichnung Lieblingskiez hätte die Gegend rund um die Leibnizstr. sicher verdient. Hier vereint sich das impulsive Berliner Stadtleben mit der Ruhe und Geborgenheit der grünen Umgebung – es war, ist und bleibt die beste Adresse der Stadt.

Die Keimzelle des Ortsteils, das heutige Alt-Charlottenburg zwischen Spree, Zille- und Nehringstraße, unterliegt dabei stetig einem sanften Wandel. Deutlich erkennbar an Architektur und Stadtplanung bleibt die Tatsache, dass Charlottenburg bis zur Eingemeindung zu „Groß-Berlin“ 1920 die reichste Kommune des Kaiserreichs darstellte: die Häuser vermitteln architektonische Noblesse, die Parkanlagen sind großzügig und üppig.

Gleich um die Ecke zur Leibnizstr. liegt die Kantstraße – der Dreh- und Angelpunkt für alle Besorgungen und Bedürfnisse in Charlottenburg. Vollkommen gleich, welche geschmacklichen Sehnsüchte Ihnen in den Sinn kommen – in der Kantstraße werden Sie in jedem Fall fündig.

Ausstattung

Keller Aufzug Vermietet Balkon vorhanden

Sonstiges

Die hier angebotene Wohnung ist vermietet und unterliegt einer Sperrfrist nach Aufteilung zum Eigenbedarf von 10 Jahren.
Zum Schutz der Privatsphäre der Mieter zeigen wir keine Bilder aus der Einheit selbst. Sie sehen daher in dieser Anzeige Bilder aus einer freien Einheit im Haus. Für die Wohnung liegt eine Anbaugenehmigung für einen Balkon zum Innenhof vor.
Alle durch die WEG beschlossenen Maßnahmen sind im Kaufpreis bereits enthalten. Die Bilder zeigen den aktuellen Zustand der Gesamtimmobilie. Für weitere Informationen treten Sie gern mit uns in Kontakt.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 102 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse D
  • Energieausweis erstellt am 28.05.2019
  • Energieausweis gültig bis 28.05.2029
  • Heizungsart Fernwärme

Grundrisse

Weitere Informationen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld